Teleskopierende Brücke

Teleskopierende Brücke

Bei einer teleskopierenden Brücke werden die Innenteleskope fest auf die tragenden Zähne zementiert, die als Stützpfeiler für die herausnehmbare teleskopierende Brücke dienen. Das herausnehmbare Element besteht hingegen aus den Außenteleskopen, die miteinander verbunden sind und damit die fehlenden Zähne ersetzen. Die Innenteleskope und Metallkörper bestehen in der Regel aus Gold, die herausnehmbare Brückenkonstruktion wird meist mit Komposit verblendet. Keramikmaterialien werden hier nur selten eingesetzt, weil sie unter der Spannung der Brücke schneller brechen könnten.

Eine hochwertige Teleskopprothese besteht sowohl aus festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatzelementen. © Christoph Hähnel / Fotolia.com